Hallentrödelmarkt-Lennehalle
Holensiepen 2a
58769 Nachrodt-Wiblingwerde


 

Aufgrund der allgemeinen Entwicklung rund um die Verbreitung des Corona-Virus und entsprechender Folgen muss der Hallentrödelmarkt, in Absprache mit der Gemeinde als Ordnungsbehörde, leider abgesagt werden.
 
Beim Hallentrödelmakt handelt es sich um eine große Veranstaltung an der über 100 Personen als Aussteller und weit über tausend Besucher teilnehmen. Ausgestellte Ware geht durch eine Vielzahl von Händen und die Menschen halten sich, zum Teil dicht gedrängt, in einer fast geschlossenen Halle auf. Dies sind besondere Bedingungen, die es einem solchen Virus möglich machen, sich leicht zu verbreiten und eine Vielzahl an Menschen anzustecken. Die Entscheidung ist uns wirklich nicht leicht gefallen, aber aus der Verantwortung heraus Menschen zu schützen und dem Virus nicht die Chance zu geben sich weiter zu verbreiten, mussten wir dies Entscheidung treffen.

Alle Standbetreiber werden noch in einer gesonderten E-Mail informiert und bekommen natürlich die Standgebühr, sofern bereits bezahlt, zurück erstattet.
 
Wir hoffen auf ihr Verständnis!

 
Der nächste Hallentrödelmarkt findet am 20. September 2020 statt.
Infos zur Anmeldung als Standbetreiber folgen noch.







Weitere Infos zum Trödelmarkt:

  • Zugelassen sind: Nur private Standbetreiber! Gewerbliche Anbieter oder Stände mit Neuware sind nicht gestattet.

  • Preis: Die Standmiete wird je laufender Meter, anhand der längsten Verkaufsfront berechnet. Der Preis pro lfdm. beträgt 9,-Euro. Ein zusätzlicher Kleiderständerplatz kostet 2,-Euro

  • Größe der Standfläche: Die Verkaufsfronten der Stände haben unterschiedlich vorgegebene Längen. Alle Standplätze haben mindestens eine Tiefe von 1,70 Meter. (Es besteht die Möglichkeit einen weiteren Tisch in der Tiefe des eigenen Platzes aufzustellen, so wird der Platz nicht teurer, allerdings bleibt natürlich weniger Sitz- und Lagerfläche)

  • Kleiderständer: Nicht alle Standplätze bieten die Möglichkeit, zusätzlich zur gebuchten Meterzahl, einen gut zugänglichen Kleiderständer zu stellen (siehe Standplatzbeschreibung). Es steht Ihnen natürlich frei einen Kleiderständer auf der von Ihnen gebuchten Länge zu präsentieren. 

  • Buchungsablauf: Eine Bestellbestätigung erhalten Sie unmittelbar nach Eingang der Reservierung per Mail. Die Reservierung wird von uns überprüft und sofern es keine Komplikationen gegeben hat schicken wir Ihnen die Rechnung mit allen wichtigen Infos zu. Bitte überweisen Sie die Standplatzgebühr erst nach dem Erhalt der entsprechenden Rechnung